Samstag, 8. Dezember 2012

Manhattan Competition

(please scroll down for English version)
 Hallo ihr Lieben :-)

Eigentlich wollte ich euch heute ein Video zeigen, dass ich schon vor einer Woche gefilmt habe, aber Youtube braucht leider so unglaublich lange, bzw. lädt überhaupt nicht, dass ich es bisher nicht geschafft habe.

Deswegen noch ein mal zurück zu dem Wettbewerb von Manhattan, den ich vor ein paar Tagen bereits erwähnt habe.
Auf der Facebookseite sind gerade Kundinnen dazu aufgerufen aktiv an der Nagellack Kollektion für den kommenden Herbst mit zu wirken. Es wurden unterschiedliche Themenblöcke angeboten über die man diskutieren konnte und für die man Sterne verteilen konnte.
Das hatte ich einfach mal gemacht. Da stand die aktivsten 500 Nutzer würden ein Päckchen bekommen, aber da ich nur meine Sternchen verteilt habe, habe ich nicht damit gerechnet.

Überraschung! Es kam dann tatsächlich doch ein Selbermach-Paket an und jetzt darf ich am Montag eine eigene Farbkreation auf der Aktionsseite hochladen (zusammen mit vielen anderen natürlich) über die dann abgestimmt wird.
Es ist wirklich gar nicht so einfach mit den Pulvern und dem Lack zu hantieren, zumal ich Kunst relativ fix in der Schule abgewählt habe.

Das gewählte Thema ist Bohemian und ich bin schon sehr gespannt, wie mein Vorschlag ankommen wird :-)
Ist irgendwer von euch auch im Projekt mit dabei?
Wie findet ihr generell die Idee von Unternehmen ihre Kunden aktiv mit gestalten zu lassen?

Ganz Wichtig: Mein erstes Gewinnspiel ist gestern gestartet! Es gibt eine Beautybox zu gewinnen und als zweiten Preis einen Gutschein. Einfach hier klicken und teilnehmen! Ihr müsst dazu nicht Leser meines Blogs werden ;-)

Hey guys :-)
I just wanted to tell you about a project I am allowed to take part in that I am quite excited about. 
On the German Facebookpage of Manhattan they were looking for customers to help them design their new nailpolish edition that will be released by autumn next year.
The 500 most active users would get a set to design their own colour that can then win a place in the actual edition. 
I only voted for the main theme of the edition and was so excited when I really got one of those boxes. 
Now I really have to get all my creative power together as I have never been very good in arts or other creative stuff like that. 
On monday I will upload my colour to their page, so keep your fingers crossed for me :-)

What do you think about enterprises letting their customers take part in product development?

And very Important! If you have an adress in Germany or know someone living in Germany, you can take part in my very first raffle! just klick here to get all the info

Kommentare:

  1. Wow! Das finde ich ja mal richtig cool! Ich stelle es mir ziemlich schwer vor mit den Grundfarben, die du da bekommen hast, was ordentliches zu mischen. Bin auf jeden Fall sehr gespannt auf das Ergebnis!

    Liebste Grüße, Nina
    http://my-style-diary.com

    AntwortenLöschen
  2. Wow, das ist ja mal interessant. Die Idee ist super. Ich denke aber auch, dass das wohl nicht so einfach wird, zumal ja auch eine homogene masse entstehen soll, um gleichmässig lackieren zu können. Mit dem blau kann man sicher tolle Sachen machen :) Das Ergebnis des gemischten Lacks würd mich interessieren!

    Liebst,

    Eliziana

    AntwortenLöschen
  3. Hey Süsse, vielen, vielen Dank! Das freut mich wirklich sehr, dass dir mein Blog so gefällt und die die Posts hilfreich findest. Das solltest du wirklich, denn nichts ist wichtiger als dein Wohlbefinden und das du glücklich bist :) Ich hoffe du hast noch einen schönen 2. Advent. Wir lesen uns :)

    AntwortenLöschen
  4. Danke für dein Kommentar :) Ich muss sagen, dass ich KIKO ja eigentlich total gerne mag aber die Lippenstifte sind wirklich eine Katastrophe. Es kann allerdings wirklich ohne weiters sein, dass sie vielleicht falsch gelagert wurden oder so.

    Ich find das mit diesem Selbermach-Paket sooo genial! Da haben sie sich wirklich was einfallen lassen und ich bin total gespannt was da für Farben entstehen :D Und ich wünsch dir ganz viel Spaß beim experimentieren!

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen