Freitag, 12. April 2013

Shopping Haul - Zeigt her eure Beine!

Hey ihr Lieben :-)

Es war mal wieder Zeit zu shoppen und zwar nicht irgendwas, sondern Hosen!
Ehrlich gesagt hab ich das immer gehasst. Ein Top, das nicht passt ist immer nur halb so deprimierend, wie eine Hose, die nicht nach oben will oder mit viel Mühe hochgezogen wird, aber dann nicht zu geht.
Gestern habe ich es gewagt mich auf die Suche zu machen und war sogar recht erfolgreich :-)

Hier für euch meine Ausbeute in allen Details ;-) Viel Spaß!!

Nummer 1 eine bunt gemusterte Leggings von Tally Weijl. Das Muster ist wirklich sehr auffällig, aber zusammen mit einem schlichten schwarzen Top und schwarzen Schuhen finde ich macht sie wirklich etwas her. Dazu noch etwas Goldschmuck et voilà! :-)
Solche Leggings gibt es schon länger in allen Läden (auch deutlich bunter). Ich denke allerdings die ganz farbenfrohen Exemplare sollte man nur tragen, wenn sich an den Beinen wirklich nicht der Hauch einer Problemzone zeigt, sonst schafft man sich mehr Kilos als man eigentlich hat.










Nummer 2, ebenfalls von Tally Weijl: High-Waist-Shorts!
Die Shorts gehen bis etwas über den Bauchnabel und sind ideal, um ein paar Winterröllchen zu verstecken :-)
Hinten sind sie relativ knapp geschnitten. Für Mutige im Sommer so zu tragen, für alle anderen in Kombination mit einer Strumpfhose auch zum Feiern geeignet.
Ich würde ein Tanktop dazu nehmen und in die Hose stecken.
Mit einem engen Top darüber malen sich die Knöpfe unschön ab. Deswegen ist sie "nur" zum Schummeln nicht geeignet.












Nummer 3 habe ich bei Kult entdeckt. Früher war ich oft dort, um Hosen zu kaufen, in den letzten Jahren kaum noch. Die Preise waren deutlich niedriger, als ich sie in Erinnerung hatte. Natürlich findet man nach wie vor Hosen für um die 100€ dort, aber wie man sieht geht es auch deutlich günstiger.
Die Hose hat Röhrenschnitt und Krinkel-Optik. Das besondere Highlight sind natürlich die Hosenträger! Ich bin wirklich gespannt, wie sich die Hose im Alltag macht.
Falls die Hosenträger da doch eher stören, kann man sie an den Knöpfen aber nach Belieben aushaken.








Und die letzte Hose. Gefunden habe ich sie bei New Yorker an einem extra Jeansständer (der mir ganz hinten im Laden vorher nie so richtig aufgefallen ist).
Das Besondere hier ist, dass sie ein gerade geschnittenes Bein hat, also keine Röhre.
Meine Lieblingsjeans ist genauso geschnitten und ich muss sagen, ich finde ein geradegeschnittenes Bein deutlich besser als eine Röhre. Man kann die Hose genauso in Stiefel anziehen, sie sehen aber auch zu Ballerinas und Sneakern gut aus.
Bei Röhren stört mich da oft, dass die Füße aussehen wie Clownschuhe, weil sie so eckig unter der Hose vor kommen.
Den Preis finde ich auch hier voll okay und ich bin wirklich unglaublich froh, endlich mal Nicht-Röhren in einem normalen Laden gefunden zu haben.
Wer sonst schon aufgegeben hat bei New Yorker und Co. Hosen zu kaufen, weil seit Jahren alle - wirklich alle - in Röhre geschnitten sind, kann hier noch mal einen kostengünstigen Versuch starten.Versprochen: Diesmal muss man sich nicht mühsam aus den Hosenbeinen pellen!


Fazit: Die letzten Winterkilos können ruhig noch etwas kleben bleiben, auch wenn der Sommer ja jetzt endlich zu kommen scheint. Es lässt sich vieles weg Schummeln und kaschieren - ganz ohne Stress beim Hosenkauf :-)

P.S: Alle Rätselrater auf meiner Facebookseite müssen sich noch ein wenig gedulden, bis der Post zu dem Foto von Mittwoch kommt! :-)

Kommentare:

  1. Huhu.
    ich bin durch Blog-Zug auf deinen Blog gestoßen.Der ist ja richtig schön. Ich mag deine Bilder total.
    Ich habe bei Blog-Zug deinen Aufruf für Blogger Unterstützung gesehen. Mein Blog hat leider nur 3 Leser. Ich weiß es kommt nicht auf die Leserzahl an. Aber ich würde mich trotzdem über deinen Besuch freuen.

    Alles Liebe Sarah ♥

    http://so-saarah.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Hui! Gleich 4 Hosen. . wow! Ich finde Hosen kaufen eigentlich auch immer anstrengend bis deprimierend. Aber du hast ja echt fette Beute gemacht.. Glückwunsch :)

    AntwortenLöschen